Werkstätten

Werkstätten

Unsere Anwendungen arbeiten mit Herstellerangaben zu Arbeitszeiten und Ersatzteilpreisen. Damit bieten wir Ihnen die Möglichkeit, schnell und einfach die richtigen Teile zu identifizieren und Schadenskalkulationen rasch und effizient abzuwickeln.

Wir wissen, dass die genaue Schadenskalkulation und die schnelle Reparatur eines Fahrzeugs den Unterschied machen zwischen Gewinn oder Verlust.

Unsere Schadenskalkulations-Tools können mit oder ohne Internet-Verbindung eingesetzt werden und unterstützen Sie bei Ihrer Arbeit, egal wo Sie sind. Wir bieten Ihnen auch Workflow-Systeme, die Ihnen helfen, Ihre Reparaturen und Ihren Betrieb einfacher und effizienter verwalten zu können.

Außerdem bieten wir mit QuickCheck ein System, das die Kalkulation von Schäden mit den Versicherungen dramatisch vereinfacht.

Ersatzteile

Ob Teilehersteller, Teilehändler oder Katalog-Anbieter: Nutzen Sie die Ersatzteil-Datenlösungen von Schwacke.

Identifikations- und Spezifikationsdaten (IDD)

IDD ist der führende internationale Datensatz für zuverlässige und umfassende Preis- und Spezifikationsdaten aller Fahrzeuge und Sondermodelle sämtlicher auf dem jeweiligen Markt vertretenen Hersteller und Importeure. Dieser umfasst PKW, Geländewagen und Transporter bis 3.5t – je nach Land mit einer Historie von bis zu 12 Jahren rückwirkend verfügbar.

RepairEstimate

Fahrzeugschäden schnell und exakt ermitteln: Die onlinebasierte Software RepairEstimate liefert stets aktuelle und belastbare Daten zu Ersatzteilen, Arbeits- und Verbundzeiten als Grundlage für eine fehlerfreie Schadenkalkulation.

SchwackeNet SchadenManager

Das innovative, onlinebasierte Programm zur Schadenbearbeitung. Schnell und einfach eine Schadenkalkulation durchführen, Wiederbeschaffungswerte ermitteln und die Daten direkt an alle Beteiligten weiterleiten – kein Problem mit dem SchwackeNet SchadenManager. Maßgeschneidert für Versicherer und Kfz-Sachverständige.

Schwacke Vertragsanwalt

Der Schwacke Vertragsanwalt. Spezialisierte Anwälte für Versicherungen, Sachverständige, Kfz-Betriebe und geschädigte Autofahrer.