Werben bei Schwacke

Werben bei Schwacke

Es gibt Medien, die als Lektüre dienen und Medien, die gezielt genutzt werden. Schwacke bietet Ihnen beides.

Die SchwackeListen als klassische Print-Version oder als interaktives Schwacke eBook dienen als Nachschlagewerke für den Business-to-Business-Bereich oder als Informationsmedium und Kaufratgeber für Endverbraucher. Aber auch Online-Werbung auf schwacke.de als separate Werbeform oder im Rahmen Ihrer Cross-Media-Maßnahmen können wir Ihnen anbieten.

Gemeinsam ist allen unseren Medien:
Eine direkte Zielgruppenansprache ohne Umwege und Streuverluste.

SchwackeListen:
Für jeden Bereich die passende Liste.
12 verschiedene Listen bieten präzises Zahlenmaterial, Markttransparenz und somit ein ideales Umfeld für Ihre Anzeigenschaltung. Der ständige Kontakt mit Ihrer Zielgruppe durch den mehrmals täglichen Einsatz der SchwackeListen ist somit gewährleistet.

SchwackeSchadenpraxis:
Die monatlich erscheinende Zeitschrift für Versicherungen und Juristen. Berichte und Kommentare zu aktuellen Rechtsprechungen. Praxisnahe Entscheidungen und Fallkonstellationen unterstützen die tägliche Arbeit. Eine sehr gezielte Ansprache für eine klare Zielgruppe.

Bitte entnehmen Sie alle Informationen zu den vielseitigen Schwacke-Medienlösungen unseren Mediadaten (PDF-Download):

Schwacke-Mediadaten 2016 

Online-Werbung:
Online-Werbung auf schwacke.de bringt Sie mit Ihrer Zielgruppe in Kontakt. Egal, ob als eigenständige Werbeform, oder im Mediamix mit klassischer Print-Werbung.

Wir bieten Ihnen Standardwerbeformen, wie Banner, Popup oder Skyscraper ebenso wie Sonderwerbeformen wie Callout-Buttons oder Editorial-Content für Ihre individuelle Mediaplanung.

Kontakt Online-Werbung